St. Lucia

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche



Flagge St. Lucia
St. Lucia

Wappen von St. Lucia


Länderdaten
  • Staatsform: Parlamentarische Monarchie
  • Hauptstadt: Castries
  • Amtssprache: Englisch
  • Fläche: 619 km²
  • Zeitzone: UTC -4
  • Kfz-Kennzeichen: WL
  • Top Level-Domain: .lc
  • Vorwahl: +1(758)


Finanzen
  • Währung: 1 Ostkaribischer Dollar = 100 Cents
  • Währungskürzel (ISO): XCD
  • Banknoten Nennwerte: 5, 10, 20, 50 und 100 Dollars
  • Münzen Nennwerte: 1, 2, 5, 10 und 25 Cents sowie 1 Dollar
  • Wechselkurs: The Full Universal Currency Converter® [1]
  • Geldwechsel: Fast alle Banken und Wechselstuben tauschen US-Dollar um.
  • Kreditkarten: Begrenzte Akzeptanz, in der Regel in großen internationalen Hotels und bei Autovermietern.
  • Reiseschecks: Sie finden im Allgemeinen Akzeptanz, vor allem in US-Dollar.
  • Devisenbestimmungen: Unbegrenzte Ein- und Ausfuhr von Landes- und Fremdwährung.
  • Bemerkungen:


Flaggen und Landkarte


St. Lucia


Die Flagge St. Lucias wurde am 1. März 1967 eingeführt. Das Blau spiegelt den tropischen Himmel und auch die umgebenden smaragdfarbenen Meere, die Karibik und den Atlantik wieder. Die Farbe Gold repräsentiert den vorherrschenden Sonnenschein in der Karibik, Schwarz und Weiß stehen für die kulturellen Einflüsse, die weiße Kultur und die schwarze Kultur, welche in Einheit zusammen leben und arbeiten. Die Gestaltung betont die Vorherrschaft der afrikanischen Kultur, der die europäische Kultur gegenübersteht vor dem Hintergrund von Sonnenschein und der immerblauen See. Die Form der Dreiecke erinnert an die berühmten Pitons, die Wahrzeichen St. Lucias. Die Zwillingsfelsen bei Soufrière ragen fast 800 Meter dem Himmel entgegen. Sie sind ein Symbol für die Hoffnungen und Sehnsüchte der Menschen.


St. Lucia


Rund um Banknoten


Abbildungen der Banknoten
5 Ostkaribische Dollars
10 Ostkaribische Dollars
20 Ostkaribische Dollars
50 Ostkaribische Dollars
100 Ostkaribische Dollars