Südkorea

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche



Flagge Südkorea
Südkorea

대한민국
Wappen von Südkorea


South-Korea 88.png
Länderdaten
  • Staatsform: Präsidialrepublik
  • Hauptstadt: Seoul
  • Amtssprache: Koreanisch
  • Fläche: 99392 km²
  • Zeitzone: UTC +9
  • Kfz-Kennzeichen: ROK
  • Top Level-Domain: .kr
  • Vorwahl: +82


South-Korea 48.png
Finanzen
  • Währung: 1 Südkoreanische Won = 100 Chŏn
  • Währungskürzel (ISO): KRW
  • Banknoten Nennwerte: 1.000, 5.000, 10.000 und 50.000 Won
  • Münzen Nennwerte: 1, 5, 10, 50, 100 und 500 Won
  • Wechselkurs: The Full Universal Currency Converter® [1]
  • Geldwechsel: Ein Geldwechsel kann direkt am Flughafen oder bei Banken, Hotels und auch manchen Geschäften erfolgen.
  • Kreditkarten: Die gängigen Kreditkarten werden grösstenteils in Hotels und Geschäften akzeptiert.
  • Reiseschecks: Es werden Reiseschecks in US-Dollar empfohlen, welche jedoch teilweise nur in grössen Städten eingesetzt werden können.
  • Devisenbestimmungen: Die Ein- und Ausfuhr von Fremdwährung ist unbegrenzt, jedoch müssen Beträge über 10.000 US-Dollar deklariert werden. Eine Ausfuhr ist auf den deklarierten Betrag begrenzt. Die Ein- und Ausfuhr der Landeswährung ist auf 8.000.000 Won begrenzt.
  • Bemerkungen: Die 1- und 5-Won-Münzen sind allerdings ungebräuchlich.


South-Korea 48.png
Flaggen und Landkarte


Südkorea


In der Mitte der südkoreanischen Flagge ist das Eum und Yang-Symbol zu sehen, welches in Südkorea Yin und Yang ersetzt. Es steht für das Universum und die darin enthaltenen Gegensätze. In den vier Ecken der Flagge ist jeweils ein Trigramm zu sehen, welche für Himmel, Sonne, Mond und Erde stehen. Die Flagge wurde offiziell am 25. Januar 1950 eingeführt.


Südkorea


South-Korea 48.png
Rund um Banknoten

Abbildungen auf Banknoten

Biografien

Papiergeldfachthemen


South-Korea 48.png
Abbildungen der Banknoten
1.000 Won
5.000 Won
10.000 Won
50.000 Won