Guinea Bissau

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche



Flagge Guinea-Bissau
Guinea-Bissau

Republica da Guiné-Bissau

Wappen von Guinea-Bissau


G-B 88.png
Länderdaten
  • Staatsform: Präsidialrepublik
  • Hauptstadt: Bissau
  • Amtssprache: Portugiesisch
  • Fläche: 36.125 km²
  • Zeitzone: UTC -2
  • Kfz-Kennzeichen: GUB
  • Top Level-Domain: .gw
  • Vorwahl: +245


G-B 48.png
Finanzen
  • Währungskürzel : XOF
  • Banknoten Nennwerte: 1.000, 2.000, 5.000 und 10.000 CFA-Francs BCEAO
  • Münzen Nennwerte: 5, 10, 25, 50, 100, 200 und 500 Francs
  • Wechselkurs: The Full Universal Currency Converter® [1]
  • Geldwechsel: Die Mitnahme von US-Dollar wird empfohlen.
  • Kreditkarten: Sind nicht empfehlenswert.
  • Reiseschecks: Nicht empfehlenswert, da hohe Umtauschgebühr.
  • Devisenbestimmungen: Die Ein- und Ausfuhr der Landeswährung ist verboten. Die Ein- und Ausfuhr von Fremdwährung (vorrangig US-Dollar) ist unbegrenzt möglich. Es ist jedoch eine Deklaration erforderlich. Die Ausfuhr ist auf die Höhe der Einfuhr (abzüglich der Umtauschbeträge) beschränkt.
  • Bemerkungen:


G-B 48.png
Flaggen und Landkarte


Guinea-Bissau


Die Flagge Guinea-Bissaus ging aus der Fahne der Unabhängigkeitsbewegung PAIGC (Partido Africano da Independência da Guiné e Cabo Verde) hervor, welche die panafrikanischen Farben Rot-Gelb-Grün verwendete. Die Farben haben folgende Bedeutung: Der rote Streifen erinnert an die Arbeit, den Kampf und die Leiden, die das Volkes während der Kolonialzeit erdulden musste. Zudem steht das Rot für den Krieg, den das Volk für die Erlangung der Unabhängigkeit führte. Gelb symbolisiert die Früchte der Arbeit und die Ernte, die das Wohlergehen sichert. Grün steht für die tropische Natur und für die Hoffnung auf eine glückliche Zukunft. Der schwarze fünfzackige Stern gilt als Symbol für Afrika und sein schwarzes Volk bzw. deren Würde, Freiheit und Frieden. Die Flagge Guinea-Bissaus wurde am 24. September 1973 offiziell eingeführt.


Guinea-Bissau


G-B 48.png
Rund um Banknoten


G-B 48.png
Abbildungen der Banknoten
1.000 CFA-Francs BCEAO
2.000 CFA-Francs BCEAO
5.000 CFA-Francs BCEAO
10.000 CFA-Francs BCEAO