Malaysia

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche



Flagge Malaysia
Malaysia

مليسيا
Wappen von Malaysia


Malaysia 88.png
Länderdaten
  • Staatsform: Wahlmonarchie
  • Hauptstadt: Kuala Lumpur
  • Amtssprache: Bahasa Melayu
  • Fläche: 329.733 km²
  • Zeitzone: UTC +8
  • Kfz-Kennzeichen: MAL
  • Top Level-Domain: .my
  • Vorwahl: +60


Malaysia 48.png
Finanzen
  • Währungskürzel (ISO): MYR
  • Banknoten Nennwerte: 1, 5, 10, 20, 50 und 100 Ringgit
  • Münzen Nennwerte: 5, 10, 20 und 50 Sen sowie 1 Ringgit
  • Wechselkurs: The Full Universal Currency Converter® [1]
  • Geldwechsel: In der Hauptstadt kann bei internationalen Banken, in Hotels und in Wechselstuben ein Umtausch erfolgen. Sofern bekanntere Währungen umgetauscht werden, ist es auch in Touristengebieten unkompliziert möglich.
  • Kreditkarten: Die gängigen Kreditkarten werden grösstenteils in Hotels und Geschäften akzeptiert.
  • Reiseschecks: Sie werden im Allgemeinen akzeptiert.
  • Devisenbestimmungen: Sämtliche Geldbeträge müssen bei Ein- und Ausreise deklariert werden. Bei Fremdwährungen gibt es keine Begrenzung , bei der Landeswährung ist die Ein- und Ausfuhr auf 1.000 Ringgit begrenzt.
  • Bemerkungen:


Malaysia 48.png
Flaggen und Landkarte


Malaysia


Die Flagge von Malaysia wurde am 16. September 1963 offiziell eingeführt. Die 14 Streifen in Rot und Weiß stehen für die 14 Bundesstaaten von Malaysia, während der Stern links aus dem gleichen Grund 14 Zacken besitzt. Der Halbmond links neben dem Stern ist ein Symbol des Islam und ist, wie auch der Stern, in der Farbe der königlichen Familie gehalten. Das blaue Feld steht für die Einheit des Volkes.


Malaysia


Malaysia 48.png
Rund um Banknoten


Malaysia 48.png
Abbildungen der Banknoten
1 Ringgit
5 Ringgit
10 Ringgit
20 Ringgit
50 Ringgit
100 Ringgit