Flaggen der Welt: A

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Afghanistan, د افغانستان اسلامي دولت

Staat Afghanistan, 1881-1901
Staat Afghanistan, 1901-1919
von Großbritannien anerkannter unabhängiger Staat, 1919-1921, Königreich Afghanistan, 14.-17. Januar 1929
Unabhängiger Staat, 1921-1926, Königreich Afghanistan, 1926 bis Juni 1928
Königreich Afghanistan, Juni bis September 1928
Königreich Afghanistan, September 1928 bis Januar 1929
Königreich Afghanistan, Januar bis Oktober 1929
Königreich Afghanistan, 1929-1931
Königreich Afghanistan, 1931-1973
Republik Afghanistan, 1973-1974
Republik Afghanistan, 1974-1978
Demokratische Republik Afghanistan, April bis Oktober 1978
Demokratische Republik Afghanistan, 1978-1980
Demokratische Republik Afghanistan, 1980-1987
Republik Afghanistan, 1987-1992
Islamischer Staat Afghanistan, Mai bis Dezember 1992 (Provisorium)
Islamischer Staat Afghanistan, Dezember 1992 bis September 1996, Von der UNO anerkannte Regierung, September 1996 bis November 2001, erneut November 2001 bis Januar 2002
Taliban-Flagge, September 1996 bis Oktober 1997
Taliban-Flagge, Oktober 1997 bis November 2001
Vorübergehender Islamischer Staat Afghanistan, Januar bis Juni 2002
Vorübergehender Islamischer Staat Afghanistan, Juni 2002 bis 2004
Islamische Republik Afghanistan, seit 2004



Ägypten, جمهوريّة مصرالعربيّة

Ottomanisches Reich, bis 1914
Khediviat, 1867-1914, Sultanat (unter britischer Hoheit), 1914-1923
Sultanat (unter britischer Hoheit), 1914-1923
Königreich, 1923-1953
Republik, 1953-1958
Vereinigte Arabische Republik, 1958-1972
Arabische Republik, 1972-1984
Arabische Republik, seit 1984



Albanien, Republika e Shqipërisë

Ottomanisches Reich, bis 1912
Unabhängiger Staat, 1912-1913
Von den Großmächten anerkannter unabhängiger Staat, 1913-1914
Staat unter internationaler Kommission (Österreich-Ungarn, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Rußland), 1914-1915
Von den Großmächten anerkannter unabhängiger Staat, 1920-1925, Albanische Republik, 1925-1928
Königreich Albanien,1928-1939 und 1943-1944
Personalunion mit Italien, 1939-1943
Provisorische kommunistische Regierung, 1943-1944
Provisorische kommunistische Regierung, 1944-1946
Volksrepublik, 1946-1976, Sozialistische Volksrepublik, 1976-1991
Republik, seit 1991



Algerien, الجمهورية الجَزائرية الديموقراطية الشعبية

Spanische Besitzung Oran, 1708 und 1732-1792
Ottomanisches Reich, bis 1830
Deys (Regenten) von Algier, bis 1830
Französische Besitzung, 1831-1962
Exilregierung während des Unabhängigkeitskrieges, 1958-1962
seit 1962

Andorra, Principat d'Andorra

Staat Andorra, 1806-1866
Staat Andorra, seit 1866



Angola

Portugiesische Kolonie, bis 1975
Kolonialflagge (Vorschlag 1967)
Unabhängigkeitsbewegung MPLA, Volksrepublik, 1975-1991
seit 1975, Staatsflagge seit 1991 (Machtübernahme)

Angola (regional)

Unabhängigkeitsbewegung FNLA (im Exil in Kinshasa, D. R. Kongo), seit 1975
Unabhängigkeitsbewegung UNITA, seit 1975
Exilregierung der Exklave Cabinda in Kinshasa (D. R. Kongo), seit 1974
Historisches Königreich (der Großteil liegt im Kongo, die Hauptstadt - Mbanza Kongo / São Salvador - jedoch im heutigen Angola), 1665 bis 19. Jh.



Anguilla

Britische Kolonie, 1650-1967, Sezession von St. Kitts, 1969-1990
Teil von St. Kitts, Februar-Juli 1967 und de jure 1969-1980
Unabhängiger Staat (einseitige Unabhängigkeitserklärung, von Großbritannien nicht anerkannt), Juli-September 1967
Republik, 1967-1969
de jure separate Dependance, seit 1990



Antarktis

Gesamt-Antarktis (Vorschlag 1978, Whitney Smith)
Gesamt-Antarktis (Vorschlag 1996, Graham Bartram)


Antarktis - Argentinien

Argentinische Provinz Feuerland, Antarktis und Inseln im Südatlantik

Antarktis - Australien

Australische Antarktis


Antarktis - Chile

Region Magallanes und Chilenische Antarktis, seit 1997
Chilenische Antarktis (Armeeflagge)


Antarktis - Frankreich

Französische Südliche und Antarktische Gebiete / Adélie-Land


Antarktis - Großbritannien

Britische Antarktis (Graham Land) und Inseln im Südatlantik, bis 1962, Britisch-Antarktisches Territorium, 1962-1969
Britisch-Antarktisches Territorium, 1969-1998
Britisch-Antarktisches Territorium, seit 1998


Antarktis - Neuseeland

Neuseeländische Antarktis (Ross-Dependance)


Antarktis - Norwegen

Norwegische Antarktis (Königin-Maud-Land)



Antigua & Barbuda

Britische Kolonie, bis 1871
Britische Kolonie Leward island (Inseln unter dem Winde), 1871-1956
Britische Kolonie Antigua, 1956-1967
Assoziierter Staat, 1967-1981, und Unabhängigkeit, seit 1981



Äquatorialguinea, República de Guinea Ecuatorial

Spanische Kolonie, bis 1968
Republik, 1973-1979
Republik, 1968-1973, wieder seit 1979



Argentinien, República Argentina

Spanische Kolonie, 1810-1812
Autonomie, 1812-1816
Unabhängigkeit - Autonome Provinzen Südamerika, 1816-1825, Vereinigte Provinzen vom Rio de La Plata, 1825-1831, Argentinische Konföderation, 1861-1836
Argentinische Konföderation, 1836-1853
Argentinische Konföderation während der Sezession der Provinz Buenos Aires, 1853-1862
Argentinische Republik, seit 1862



Armenien, Հայաստանի Հանրապետություն

Teil des Russischen Reichs, 1828-1918
Teil der Demokratischen Föderativen Republik Transkaukasien (zusammen mit Aserbaidschan und Georgien), 1918-1920, Armenische SSR, 1920-1922, Republik Armenien, seit 1990
Teil der Föderativen Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken Transkaukasiens (zusammen mit Aserbaidschan und Georgien), 1922-1927
Teil der Föderativen Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken Transkaukasiens (zusammen mit Aserbaidschan und Georgien), 1927-1937
Armenische SSR, 1937-1941
Armenische SSR, 1941-1952
Armenische SSR, 1952 - 1990



Aruba

Niederländicher Besitz, 1634-1976
Teil der Niederländischen Antillen, 1976-1986, "Status Aparte", seit 1986



Aserbaidschan, Azərbaycan Respublikası

Teil des Russischen Reichs, 1806-1918
Azerbaidschan, 1918-1920
Aserbaidschanische SSR, 1920-1922, Teil der Föderativen Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken Transkaukasiens (zusammen mit Armenien und Georgien), 1922-1936, erneut Aserbaidschanische SSR, 1936-1937
Aserbaidschanische SSR, 1937-1952
Aserbaidschanische SSR, 1952-1991
Republik Aserbaidschan, seit 1991



Äthiopien, Yeityop'iya Federalawi Demokrasiyawi Ripeblik

Kaiserreich, 1897-1936 und 1941-1974
Italienische Besetzung, 1936-1941
Sozialistisches Äthiopien, 1974-1975
Sozialistisches Äthiopien, 1975-1987, Demokratische Volksrepublik, 1991-1996
Demokratische Volksrepublik, 1987-1991
Demokratische Bundesrepublik, seit 1996



Australien

Britische Kolonie, 1788-1901, Dominion (Commonwealth), 1901-1903
Dominion (Commonwealth), 1903-1908
Dominion (Commonwealth), 1908-1999, Republikanische Staatsform, seit 1999