Heft: Numismatische Hefte 37

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Numismatische Hefte

Numismatische Hefte Band 37

Numismatische Hefte Band 37

Begleitheft zur 8. Bezirksmünzausstellung, Eisenach 1987

Produktinformation

Autoren: Wolfgang Steguweit, Günther Röblitz, Hans-Jürgen Ulonska, Hubert Erzmann, Helmut Richter, Johannes B. Oxfort, Gerd Behr, Heinz Schwarze, Siegfried Zschocher, Hans-Jürgen Ulonska, Hubert Erzmann,
Seiten: 92
Herausgeber: Kulturbund der DDR, Bezirksfachausschß Numismatik Erfurt, Gesellschaft für Heimatgeschichte
Auflage: 1987
Sprache: Deutsch

online bestellen:
ISSN 0323-6919

Buchinformation

Steguweit, Wolfgang: Die Eisenacher Münzprägungen Herzog Friedrichs III. von Sachsen-Gotha-Altenburg während der Vormundschaft über Ernst August Constantin von Sachsen-Weimar-Eisenach in den Jahren 1750 bis 1755 S.6-13 & 73-74
Röblitz, Günther: Die Dienstmannengedächtnisgepräge von Sachsen-Weimar der Jahre 1631, 1632 und 1642 als Zeitdokumente S.14-25 & 75-76
Ulonska, Hans-Jürgen / Erzmann, Hubert: Gibt es einen Weimarer Schwedentaler vom Jahre 1631? S.26-28 & 77
Richter, Helmut: Ein bisher nicht publizierter Talerfund der Prägeperiode vor 1540 aus Grümpen, 6401, Kreis Sonneberg S.29-34
Oxfort, Johannes B.: Nicolaus Seeländer (1682-1744), Medailleur, Kupferstecher und Verfasser numismatischer Schriften, ein gebürtiger Erfurter S.35-46 & 78-82
Behr, Gerd / Schwarze, Heinz: Die Erfurter Blockadescheine von 1813 S.47-52 & 83-86
Zschocher, Siegfried: Revolutionäre Tendenzen in der französischen Restaurationszeit 1814-1830 S.53-58 & 87-89
Ulonska, Hans-Jürgen: Beitrag zur Diskussion um eine französische Phantasiemünze nach schwedischem Vorbild S.59-64 & 90-91
Erzmann, Hubert: Willkür Weimarer Geleitsreiter im Kipperjahr 1621 S.65-70 & 92
Abbildungen S.73-92

Themen mit Papiergeld-Bezug sind grün markiert.