Flaggen der Welt: C

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Canada

Britische Kolonie, 1841-1868
Britisches Dominion, 1868-1870
Britisches Dominion, 1870-1873
Britisches Dominion, 1873-1896
Britisches Dominion, 1896-1905
Britisches Dominion, 1905-1907
Britisches Dominion, 1907-1922
Britisches Dominion, 1922-1931, Souveränes Dominion 1931-1957
Souveränes Dominion 1957-1965
Souveränes Dominion 1965-1967, Staat Canada, seit 1967


Canada (regional, Auswahl)

Canada - British Columbia

1870-1906
1906-1950
1950-1960
seit 1960


Canada - Neufundland

Britische Kolonie, bis 1870, Dominion, 1931-1934, erneut Britische Kolonie, 1934-1949, Provinz von Canada, 1949-1980
Britische Kolonie, 1870-1904
Britische Kolonie, 1904-1918, Dominion 1918-1931
Provinz von Canada, seit 1980


Canada - Nova Scotia

seit 1625


Canada - Quebec

Rebellion gegen britische Herrschaft, Republik des Unteren Canada, 1837-1838
Republik des Unteren Canada, 1838-1868
Provinz von Canada, 1868-1948
Provinz von Canada, seit 1948



Cayman Islands

Britische Kolonie, 1670-1958
Britische Kolonie, 1958-1999
Britische Kolonie, seit 1999

Chatham - Inseln

Teil von Neuseeland, Regionalflagge

Chile

Spanische Herrschaft, bis 1810, und erneut 1814-1818
Unabhängigkeit, 1810-1814
Staat Chile, 1818-1826, Republik, seit 1826


Chile (regional)

Chile - Osterinsel

Besitz des französischen Abenteurers Dutrou-Bornier, 1868-1878
Chilenische Provinz Osterinsel und Sala y Gomez, seit 2001



China, 中华人民共和国

Kaiserreich, Handelsflagge, 1861-1873
Kaiserreich, 1873-1890
Kaiserreich, 1890-1912 und 1.-12. Juli 1917
Republikanische Revolte vom 10.10.1911
Republik China, 12. Februar 1912 bis 22. Dezember 1915, und 22. März 1916 bis 1. Juli 1917, erneut 12. Juli 1917 bis 1928
Republik China, 22. Dezember 1915 bis 22. März 1916
Republik China, 1928-1949

China (Volksrepublik)

Volksrepublik China, seit 1949


China, Republik (Nationalchina, Taiwan)

Niederländischer Besitz, 1624-1662
Teil des Kaiserreichs China, 1885-1895
Eigenständige Provinz von China, Mai bis Oktober 1895
Japanischer Besitz, 1895-1945
Republik China, seit 1945



China (regional)

China - Mandschurei / Mandschukuo

Unabhängige Mandschurei, 1922-1928, mit China wiedervereinigt, 1928-1931
"Großer Mandschu-Staat", 1931-1934
"Großes Mandschu-Reich", 1934-1945


China - Ausländische Pachtgebiete

China - Kiau Chou / Tsingtao

Deutsches Pachtgebiet, 1897-1914
Japanische Besetzung, 1914-1922 und 1937-1945


China - Shanghai (Internationale Siedlung)

Internationale Siedlung, 1869-1942


China - Tientsin

Italienisches Pachtgebiet, 1902-1943


China - Weihaiwei

Britisches Pachtgebiet, 1898-1902
Britisches Pachtgebiet, 1902-1930



Christmas Island

Britische Kolonie, 1889-1900 und 1945-1958
Teil der Straits Settlements, 1900-1942
Japanische Besetzung, 1942-1945
Australische Verwaltung, seit 1958
Lokale Flagge, seit 1986 (inoffiziell)



Cocos (Keeling) Islands

Teil der Straits Settlements, 1903-1942
Britische Kolonie, 1942-1955
Australische Verwaltung, seit 1955
Lokale Flagge, seit 2004 (inoffiziell)



Cook Inseln

Cook Islands Föderation, 1891-1900, neuseeländischer Besitz, 1900-1901
Teil Neuseelands und des Britisch Westpazifischen Territoriums, 1901-1973
Teil Neuseelands und des Britisch Westpazifischen Territoriums, 1973-1965, Staat in freier Assoziation mit Neuseeland, 1965-1979
Staat in freier Assoziation mit Neuseeland, seit 1979



Costa Rica

Spanische Herrschaft, bis 1821
Unabhängige Provinz Costa Rica, 1821-1822
Unabhängige Provinz Costa Rica, 1823-1824
Freistaat in der Zentralamerikanischen Föderation, 1824-1840
Freistaat in der Zentralamerikanischen Föderation, 1840-1847, Staat Costa Rica, 1847-1848
Republik, 1848-1906
Republik, seit 1906



Côte d'Ivoire (Elfenbeinküste)

Französische Kolonie, 1842-1959
Republik, seit 1959



Cuba

Spanischer Besitz, bis 1899
Republik, seit 1902



Zurück zur Übersichtsseite