Spielgeld: BBk III

Aus Moneypedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die folgenden Spielgeldserien imitieren die Banknoten der Serie BBk I und dürften somit aus den Jahren 1960-1990 stammen.

Typ 1: Bankräubergeld

1000 Einheiten
Bärtiger Mann
(RS = VS)
5000 Einheiten
Annette
(RS = VS)
5000 Einheiten
Fehldruck
(RS = VS)

Der 5000er wurde inspiriert durch den 20 DM-Schein der [[BBk III]-Serie mit Annette von Droste-Hülshoff.

Typ 2: MDXXIV (1514)

Die Rückseite der Sanostol-Scheine ist mit der Vorderseite identisch.

10.000 Mark
Vorderseite
50.000 Mark
Vorderseite
100.000 Mark
Vorderseite
10.000 Mark
Rückseite
50.000 Mark
Rückseite
100.000 Mark
Rückseite


Das Design wurde eindeutig inspiriert durch BBk III-Scheine.


Zurück zu Spielgeld