Notgeld: Eichstätt

Aus Moneypedia
Version vom 6. August 2020, 05:31 Uhr von Jause (Diskussion | Beiträge) (Ausgabe 20.08.1923)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Steckbrief der Stadt

Eichstätt ist eine Große Kreisstadt in Oberbayern und liegt an der Altmühl, in der Nähe des geographischen Zentrums Bayerns und im Dreieck der größten bayerischen Oberzentren München, Nürnberg und Augsburg.


Postleitzahl 4-stellig: 8078
Postleitzahl 5-stellig: 85072

KFZ-Kennzeichen: EI

Amtliche Ausgaben

Ausgabe 20.01.1917

Von den Kleingeldersatzscheinen dieser Ausgabe gibt es zahlreiche Varianten in Papierfarbe und Wasserzeichen
Es gibt:
- 5 Pfennig : 8 Varianten
- 10 Pfennig : 10 Varianten
- 20 Pfennig : 10 Varianen
- 50 Pfennig : 5 Varianten
Den Gemeindestempel auf der Vorderseite gibt es in 4 Varianten:
- 23 x 26 mm 'Magistrat'
- 26 x 30 mm 'Magistrat'
- 30 x 34 mm 'Magistrat'
- 30 x 36 mm 'Bayern, Stadt Eichstätt' hierbei handelt es sich aber um einen nachträgliche Gefälligkeitstempelung

Eichstätt 5 Pfennig, Vorderseite
Eichstätt 5 Pfennig, Rückseite
Eichstätt 10 Pfennig, Vorderseite
Eichstätt 10 Pfennig, Rückseite
Eichstätt 20 Pfennig, Vorderseite
Eichstätt 20 Pfennig, Rückseite
Eichstätt 50 Pfennig, Vorderseite
Eichstätt 50 Pfennig, Rückseite



Ausgabe 15.12.1919

Kleingeldersatzscheine mit den Werten 10 und 20 Pfennig

Datei:Folgt
Eichstätt 10 Pfennig, Vorderseite
Datei:Folgt
Eichstätt 10 Pfennig, Rückseite
Datei:Folgt
Eichstätt 20 Pfennig, Vorderseite
Datei:Folgt
Eichstätt 20 Pfennig, Rückseite

Ausgabe 20.08.1923

Ausgaben über 500.000 Mark und 1 Million Mark

Verweise