Heft: Banknoten in Kriegen, Krisen und stabilen Zeiten

Aus Moneypedia
Version vom 11. Januar 2010, 17:45 Uhr von Papermoney*** (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Banknoten in Kriegen, Krisen und stabilen Zeiten

Das deutsche Papiergeld von 1871 bis zur Gegenwart

Banknoten in Kriegen, Krisen und stabilen Zeiten

Heft


Produktinformation

Autor: Theodor Schulte Strathaus
Seiten: ca. 45
Format: 210 x 200 mm
Broschur
Klebebindung
Verlag: Verlag Siegfried Rieck, Delmenhorst
Auflage: 1972
Sprache: Deutsch


Buchinformation