Europa: CSSR

Aus Moneypedia
Version vom 10. März 2021, 21:26 Uhr von Cat$man$ (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

In den Jahren 1985-1989 gab die CSSR jedes Jahr einen neuen Schein einer neuen Banknotenserie heraus. 1990 wäre der Fünfhunderter gefolgt. So hätte ein Zweihunderter, ein Zweitausender und Fünftausender aussehen können.

200 Kronen



200 Kčs
VS: Porträt des Tschechen František Palacký
RS: Burg Eichhorn in Mähren

500 Kronen




500 Kčs
RS: Porträt des Slowaken J. Kollar
VS: Slowakisches Dorf bei Bratislava
Dieser 2002 hergestellte Schein schließt die Lücke, die die Revolution 1989 in der CSSR in der Banknotenserie hinterlassen hat. Inzwischen ist mehr über die letzte nicht mehr fertiggestellte Banknotenserie der CSSR bekannt geworden. Der geplante aber nicht mehr fertiggestellte 500er hätte vermutlich Božena Slančíková auf der VS sowie die hohe Tatra auf der RS gezeigt. Abbildungen und ein Bild des fast fertigen 500ers findet man hier:

https://www.geldscheine-online.com/post/nachdruck-der-entw%C3%BCrfe-zur-letzten-banknoteserie-der-tschechoslowakei


2000 Kronen




2000 Kčs
VS: Porträt Alexander Dubcek
RS: Burg bei Bratislava


5000 Kronen



5000 Kčs
VS: Porträt Václav Havel
RS: Heiliger Václav



Siehe auch: