Buch: Das Lagergeld nach Ende des 2. Weltkrieges, Württemberg: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
'''Klaus Karau'''
 
 
 
'''Das Lagergeld nach Ende des 2. Weltkrieges'''
 
'''Das Lagergeld nach Ende des 2. Weltkrieges'''
  
 
Württemberg 1849 - 1947, Band 13
 
Württemberg 1849 - 1947, Band 13
  
o. J.
+
[[Bild:Karau1.jpg|thumb|220px|'''Das Lagergeld nach Ende des 2. Weltkrieges'''<br>Württemberg 1849 - 1947, Band 13]]
  
ca. 11 Seiten
+
Fachbuch
  
Eigenverlag, Neckargröningen
 
  
 +
= Produktinformation =
  
'''Das Heft gehandelt die Lagerscheine des Interniertenlagers 76 - Asperg 1947.'''
+
Autor:<span style="color:#0000EE;"> '''Klaus Karau''' </span> <br>
 +
Seiten: ca. 11<br>
 +
Format: 210 x 150 mm<br>
 +
Broschur<br>
 +
Klammerbindung<br>
 +
Verlag: Eigenverlag, Neckargröningen<br>
 +
Auflage: o. J.<br>
 +
Sprache: Deutsch<br>
 +
<br>
  
 +
= Buchinformation =
  
[[Bild:Karau1.jpg]]
+
'''Das Heft gehandelt die Lagerscheine des Interniertenlagers 76 - Asperg 1947.'''

Version vom 7. März 2010, 08:53 Uhr

Das Lagergeld nach Ende des 2. Weltkrieges

Württemberg 1849 - 1947, Band 13

Das Lagergeld nach Ende des 2. Weltkrieges
Württemberg 1849 - 1947, Band 13

Fachbuch


Produktinformation

Autor: Klaus Karau
Seiten: ca. 11
Format: 210 x 150 mm
Broschur
Klammerbindung
Verlag: Eigenverlag, Neckargröningen
Auflage: o. J.
Sprache: Deutsch

Buchinformation

Das Heft gehandelt die Lagerscheine des Interniertenlagers 76 - Asperg 1947.