USA: Small Size

Aus Moneypedia
(Weitergeleitet von Small Size)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Small-Size-Noten sind US-Banknoten mit den Maßen ca. 66 x 156 mm, diese sind zwischen 1928 und heute datiert.

Vor 1928 datiert sind die so genannten Large-Size-Noten.

Im Gegensatz zu den Large-Size-Noten sind die Portraits der abgebildeten Personen vereinheitlicht.

$1 George Washington (1. Präsident der Vereinigten Staaten)
$2 Thomas Jefferson (3. Präsident der Vereinigten Staaten)
$5 Abraham Lincoln (16. Präsident der Vereinigten Staaten)
$10 Alexander Hamilton (1. Finanzminister der Vereinigten Staaten)
$20 Andrew Jackson (7. Präsident der Vereinigten Staaten)
$50 Ulysses S. Grant (18. Präsident der Vereinigten Staaten)
$100 Benjamin Franklin (Mitunterzeichner der Unabhängigkeitserklärung)
$500 William McKinley (25. Präsident der Vereinigten Staaten)
$1000 Grover Cleveland (24. Präsident der Vereinigten Staaten)
$5000 James Madison (4. Präsident der Vereinigten Staaten)
$10.000 Salmon P. Chase (Finanzminister unter Abraham Lincoln)
$100.000 Woodrow Wilson (28. Präsident der Vereinigten Staaten)

Weitere Infos sind zu finden unter http://www.friesian.com/notes.htm.


In Kanada wurden die Noten ab 1954 dem US-amerikanischen Format angepasst.