Sir Henry Parkes

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biographie von Sir Henry Parkes

250px-Henryparkes.jpg

Den unermüdlichen Bemühungen des fünfmaligen Premierministers von New South Wales, Sir Henry Parkes (geboren 1815 in Canley, Warwickshire, England, gestorben 1896 in Annandale, New South Wales, Australien), ist es zu verdanken, dass Australien zu einem föderativen Staat wurde. Aber erst ab 1880 setzte eine stärkere Bewegung hin zu einem staatlichen Zusammenschluß ein. Sir Henry Parkes forderte 1889 eine nationale Regierung für ganz Australien, was dann 1891 zur ersten verfassungsgebenden Versammlung führte. Nach mehreren solchen Versammlungen und Volksabstimmungen in allen Kolonien stimmte das Britische Parlament am 5. Juli 1900 der neuen Verfassung für Australien zu, und der Commonwealth of Australia entstand am 1. Januar 1901.


Australien: P-56, 5 Dollars, 01.01.2001, Sir Henry Parkes

Gedenkausgabe anlässlich des 100jährigen Bestehens des British Commonwealth of Nations