Peseta

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peseta, Spanien

Hierbei handelt es sich um die Verkleinerungsform (Dimitivum) von Peso und dies heisst Gewicht. 1869 wurde die Peseta in Spanien eingeführt und bis zur Euro-Einführung 2002 verwendet. Die Peseta unterteilt sich in 100 Céntimos, aber seit den 1980er Jahren wurde die Untereinheit bedingt durch Inflation nicht mehr verwendet.


Spanien: P-0059a, 100 Pesetas, Vs

Lex Spanien P-0059a, 100 Pesetas, Vs.jpg


Spanien: P-0155, 5.000 Pesetas, Vs

Lex Spanien P-0155, 5.000 Pesetas, Vs.jpg


Spanien: P-0166, 10.000 Pesetas, Vs

Lex Spanien P-0166, 10.000 Pesetas, Vs.jpg