Mauretanien

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche



Flagge Mauretanien
Mauretanien

al-Dschumhūrīyah al-Islāmīyah al-Mūrītānīyah

الجمهورية الإسلامية الموريتانية

Wappen von Mauretanien


Mauretanien 88.png
Länderdaten
  • Staatsform: Islamische Präsidialrepublik
  • Hauptstadt: Nouakchott
  • Amtssprache: Arabisch, Französisch
  • Fläche: 1.030.700 km²
  • Zeitzone: UTC
  • Kfz-Kennzeichen: RIM
  • Top Level-Domain: .mr
  • Vorwahl: +222


Mauretanien 48.png
Finanzen
  • Währungskürzel (ISO): MRO
  • Banknoten Nennwerte: 100, 200, 500, 1.000, 2.000 und 5.000 Ouguiya
  • Münzen Nennwerte: 1 Khoums, sowie 1, 5, 10 und 20 Ouguiya
  • Wechselkurs: The Full Universal Currency Converter® [1]
  • Geldwechsel: Die Mitnahme von Euro wird empfohlen.
  • Kreditkarten: Nicht empfehlenswert.
  • Reiseschecks: Begrenzte Akzeptanz in Euro.
  • Devisenbestimmungen: Die Ein- und Ausfuhr der Landeswährung ist verboten. Die Ein- und Ausfuhr von Fremdwährung ist unbegrenzt, jedoch ist eine Deklaration erforderlich. Belege aufbewahren, da strenge Kontrollen.
  • Bemerkungen: Die Münzen zu 1 Khoums und 1 Ouguiya sind im Umlauf kaum noch zu finden.


Mauretanien 48.png
Flaggen und Landkarte


Mauretanien


Die Flagge Mauretaniens wurde am 1. April 1959 eingeführt. Sie zeigt auf smaragdgrünem Hintergrund einen goldenen Halbmond, darüber einen goldenen, fünfzackigen Stern. Gold symbolisiert die Farbe des Sandes in der Sahara. Grün sowie der Halbmond sind Symbole des Islam, der Hauptreligion des Landes.


Mauretanien


Mauretanien 48.png
Rund um Banknoten

Abbildungen auf Banknoten

Biografien

Papiergeldfachthemen


Mauretanien 48.png
Abbildungen der Banknoten
100 Ouguiya
200 Ouguiya
500 Ouguiya
1.000 Ouguiya
2.000 Ouguiya
5.000 Ouguiya