Leonhard Euler

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biographie von Leonhard Euler

Bio leonard Euler.jpg

Leonhard Euler wurde am 05.04.1707 in Basel geboren.
Als Schüler seines Vaters und von Johann Bernoullis wurde er ein hervorragender Mathematiker. Studiert hatte er jedoch auch Theologie, orientalische Sprachen und Geometrie. 1727 wurde er an die Akademie in St Petersburg berufen, wo er drei Jahre später als Nachfolger Bernoullis Professor der Physik wurde. 1741 kam Euler nach Berlin, wo er bis zu seiner Rückkehr nach Russland 1766 wirkte. Trotz vollständiger Erblindung war sein Wissensdurst unersättlich und bis zu seinem Tode war er tätig.
Am 18.09.1783 ist er in St Petersburg gestorben.


Schweiz: P-53d, 10 Franken, 1982

Schweiz-53d-10Franken-vs.jpg