Kontrollnummern Äthiopien (Thaler)

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bank of Abyssinia

Noten der Bank von Abessinien wurden von 1915 bis 1931 in den Wertstufen 5, 10, 50, 100 und 500 Thaler ausgegeben. Banknoten aus dem Geldumlauf sind sehr selten, Specimen sind zwar auch selten, jedoch im Vergleich häufiger anzutreffen. Es wurden Banknoten im Gesamtwert von schätzungsweise über 1,5 Millionen Thaler in Umlauf gebracht.

Bei jeder Note sind verschiedene Ausgabedaten möglich, es wurde versucht, jedem Ausgabedatum den passenden Nummernbereich zuzuordnen. Auf Grund der wenigen Noten sind die Auflagezahlen nur geschätzt.

Die Specimen von 1929 tragen im Allgemeinen auf der Oberseite der Banknote ein mit Tinte geschriebenes Datum "9.4.29", dieses wird in der Tabelle nicht gesondert erwähnt.

SCWPM-Nr. Nominal
Ausgabedatum
niedrigste Nummer höchste Nummer
geschätzte Auflage
P-1a 5 Thaler 1915-01.06.1929 (handschriftlich: 05.05.1915) E/1 00135 % %
P-1a 5 Thaler 1915-01.06.1929 (01.06.1929) E/1 0001* E/1 12000* (Realistisch wäre E/1 10001 als erster Wert und eine Auflage von 2.000 Scheinen für 01.06.1929.)
P-2a 10 Thaler 1915-01.06.1929 (kein Datum angegeben) D/1 00001* D/1 10000* 10.000
P-2a 10 Thaler 1915-01.06.1929 (24.03.1928) D/1 07156 % %
P-2a 10 Thaler 1915-01.06.1929 (01.06.1929) D/1 10001* D/1 11000* 1.000
P-3a 50 Thaler 1915-01.06.1929 (15.05.1923) % % %
P-3a 50 Thaler 1915-01.06.1929 (17.11.1926) C/1 03147 % %
P-3a 50 Thaler 1915-01.06.1929 (16.04.1927) C/1 04296 % %
P-3a 50 Thaler 1915-01.06.1929 (handschriftlich: 22.03.1928) C/1 06001* C/1 07000* 1.000
P-3a 50 Thaler 1915-01.06.1929 (01.06.1929) C/1 07001* C/1 07600* 600
P-4a 100 Thaler 1915-01.06.1929 (handschriftlich: 22.03.1928) B/1 03001* B/1 05000* 2.000
P-4a 100 Thaler 1915-01.06.1929 (01.06.1929) B/1 05001* B/1 07000* 2.000
P-5a 500 Thaler 1915-01.06.1929 (?; Specimen: Mai 1914 (handschriftlich)) A/1 0001* A/1 0500* 500
P-5a 500 Thaler 1915-01.06.1929 (handschriftlich: 22.03.1928) A/1 0501* A/1 1000* 500
P-5a 500 Thaler 1915-01.06.1929 (01.06.1929) A/1 1001* A/1 1500* 500

(*) Nummernbereiche von Specimen abgeleitet, daher besteht keine Gewissheit, ob die Nummernbereiche auch alle an normale Banknoten vergeben worden sind.

Bank of Ethiopia

1932 gab die Bank von Äthiopien Banknoten im Wert von 5, 10, 50, 100 und 500 Thaler aus, wobei das Aussehen der Vorgängernoten übernommen wurde. 1933 folgte eine 2-Thaler-Note zu Ehren des Kaiserpaares. Bis zum Jahr 1934 zirkulierten Banknoten im Gesamtwert von ungefähr 3,3 Millionen Thaler. 1936 wurden die Noten von den Italienern, welche 1935 das Land besetzt hatten, zurückgerufen und ein Großteil vernichtet.

Bei jeder Note (außer der zu 2 Thaler) sind verschiedene Ausgabedaten möglich. Es wurde versucht, jedem Ausgabedatum den passenden Nummernbereich zuzuordnen. Die Gesamtauflagezahlen stützen sich auf Beobachtungen, die geschätzte Auflage ist in Klammern dahinter angegeben. Die einzelnen Wertstufen sind mit Seiten verlinkt, wo alle mir bekannten Kontrollnummern zu dem jeweiligen Schein aufgelistet sind.

SCWPM-Nr. Nominal
Ausgabedatum
niedrigste Nummer höchste Nummer
Auflage (geschätzte Auflage)
P-6 2 Thaler 01.06.1933 F/1 021.012 F/1 049.747 28.736 (50.000)
P-7 5 Thaler 01.05.1932 A/1 01324 A/1 19939 18.616 (20.000)
P-7 5 Thaler 29.04.1933 A/2 20001 A/2 26000 6.000 (Specimen/Spink)
P-7 5 Thaler 31.05.1935 A/3 26001 A/3 36000 10.000 (Specimen/Spink)
P-8 10 Thaler 01.05.1932 B/1 00243 B/1 14869 14.625 (15.000)
P-8 10 Thaler 29.04.1933 B/2 15001 B/2 20000 5.000 (Specimen/Spink)
P-8 10 Thaler 31.05.1935 B/3 20120 B/3 20972 853 (angeblich 2.000, nach Specimen 10.000)
P-9 50 Thaler 01.05.1932 C/1 00001 C/1 11000 11.000 (Specimen/Spink)
P-9 50 Thaler 29.04.1933 C/2 11001 C/2 14000 3.000 (Specimen/Spink)
P-10 100 Thaler 01.05.1932 D/1 00001 D/1 10000 10.000 (Specimen/Spink)
P-10 100 Thaler 29.04.1933 D/2 10001 D/2 13700 3.700 (Specimen/Spink)
P-11 500 Thaler 01.05.1932 E/1 0001 E/1 2400 2.400 (Specimen)
P-11 500 Thaler 29.04.1933 E/2 2401 E/2 2578 178