José Maria Morelos y Pavón

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biographie von José Maria Morelos y Pavón

Bio Morelos.jpg

José María Teclo Morelos y Pavón war einer der frühen Führer im Kampf um die Unabhängigkeit Mexikos von Spanien. Er wurde am 30.08.1765 in Valladolid geboren, 1828 wurde seine Geburtsstadt ihm zu Ehren in Morelia umbenannt.
Im Alter von 33 Jahren beendete er seine Ausbildung als katholischer Priester, bald darauf schloß er sich dem Aufstand gegen die Spanier unter Führung Miguel Hidalgos an. Nach dessen Tod 1811 wurde er zum Führer des Aufstandes. Auf dem Kongress zu Apatzingán 1814 erklärte Morelos die Unabhängigkeit Mexikos. Kurz darauf wurde er gefangengenommen, zum Tode verurteilt und am 22.12.1815 erschossen.
José María Morelos ist einer der Nationalhelden Mexikos.


Mexico: P-107d, 50 Pesos, Porträt Morelos

MexicoP-0107d, 50 Pesos, Vs.jpg