Ivan Mazuranic

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biographie von Ivan Mazuranic

Bio ivan mazuranicjpg.jpg

Ivan Mažuranić war ein kroatischer Schriftsteller und Politiker.
Der 1814 geborene Mažuranić war hochbegabt. Er sprach 9 Sprachen und studierte Astronomie und Mathematik. Zudem widmete er sich intensiv der Linguistik und verfasste ein deutsch-kroatisches Wörterbuch, dessen 40.000 Einträge zum großen Teil erstmals festgeschrieben wurden.
In der Politik war er vom 20.08.1873 – 21.02.1880 der Ban von Kroatien, der höchste Repräsentant des Staates. Er war der erste Ban, der nicht vom alten Adel abstammte, sondern einfacher Bürger war. Er vollendete den kroatischen Übergang vom Feudalwirtschaftssystem zu einem modernen Land Mitteleuropas, soweit das unter dem Druck Österreich-Ungarns möglich war. Wichtiger Teil seiner Politik war auch der Aufbau eines allgemeinbildenden Schulsystems.
Er starb 1890.


Kroatien: P-32a, 100 Kuna, 31.10.1993, Porträt Ivan Mazuranic

P-0032a.jpg