Hermann von Wissmann

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hermann von Wissmann

Hermann von Wissmann.jpg

Hermann von Wissmann wurde am 04.09.1853 in Frankfurt an der Oder geboren.
1880 kam er nach Afrika und erkundete dann mit Paul Pogner das Kongogebiet. 1883 war er es, der als erster Deutscher den Kontinent durchquerte. Nach der Erforschung des Kassaigebiets 1886/1887 wiederholte er die Durchquerung. Ein Jahr später, 1888, wurde er zum Reichskommissar für Deutsch-Ostafrika berufen und übernahm 1889 das Kommando über die Schutztruppen und erweiterte die deutsche Kolonie bis zum Njassa-See. Zwischen 1895 und 1896 war von Wissmann Gouverneur Deutsch-Ostafrikas. Am 15.06.1905 ist er in Weissenbach in der Steiermark gestorben.


Notgeld der Deutschen Kolonialgesellschaft Berlin (Me 88.7), 75 Pfennig, 1921, Rückseite

Me.88.7, 75 Pfennig.jpg