Guatemala: Palast der Generalkapitäne

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Palast der Generalkapitäne (Palacio de los Capitanos Generales)

Gualtemala palastGK.jpg

Der Palacio de los Capitanos Generales stammt aus dem 18. Jahrhundert und erinnert an die Glorie der 1524 von Pedro de Alvarado, dem Bezwinger von Tecun Uman in der Schlacht von Xelaju, gegründeten Stadt Santiago de los Caballeros de Guatemala.
Während eines Erdbebens 1773 kamen ihre rund 150.000 Einwohner um und die Stadt wurde vollständig zerstört. Heute trägt die Stadt den Namen Antigua.


Guatemala: P-24a, 1 Quetzal, 1954

Guatemala 0024a 1Quetzal Vs.jpg