Georgien: Bordschgali

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bordschgali

Die Bordschgali ist ein altes Symbol der Sonne mit sieben Flügeln, welches in Georgien Verwendung fand und auch heute noch vielfach benutzt wird. Sie wird in einem Kreis dargestellt, der das Universum symbolisiert. Gleichzeitig wird damit ewige Bewegung und Leben ausgedrückt und zeigt verwandtschaftliche Züge mit den aus Mesopotamien stammenden Symbolen der Ewigkeit und der Sonne.
Auf den aktuellen Banknoten aus Georgien ist die Bordschgali klein auf jeder Vorderseite zu finden (eine Ausnahme bildet der neuen 200 Lari-Schein), auch auf älteren Noten nach 1993 ist das Symbol abgebildet.


Georgien: P-44, 2.000 Lari, 1993, Rückseite

Georgien 0044 2000Lari Vs.jpg