Colon

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Colon, El Salvador, Costa Rica

Hier wird der Entdecker Amerikas geehrt, Christoph Kolumbus. Im Spanischen wird er "Cristóbal Colón" genannt und daher auch der Name.
In Costa Rica wurde der Colon 1897 eingeführt, er löste den Pesos ab. Die Unterteilung war zuerst 100 Centimos, von 1917-19 100 Centavos, und danach wieder Centimos. El Salvador führte den Colon 1925 ein, auch hier wurde der Pesos abgelöst. Aber in der Umgangssprache wird er noch des öfteren als Pesos bezeichnet. El Salvador gibt inzwischen keine Colones mehr aus, seit 2001 wird der US-Dollar benutzt. Neue Colones werden nicht mehr ausgegeben und die alten bei der Bank behalten, wenn sie zurückgegeben werden.


El Salvador: P-75, 1 Colon

7419 elsalvp69 uperid 185.jpg

Costa Rica: P-197b, 2 Colones

7327 costarica-p197b-2colones-vs uperid 1.jpg