Charles Stewart Parnell

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biographie von Charles Stewart Parnell

Parnell.gif

Charles Stewart Parnell wurde 1846 in Irland geboren. Als Abgeordneter in Westminster wurde der 1875 dorthin gewählte Politiker vor allem zwischen 1879 und 1882 sehr bekannt, stritt er doch energisch für die Selbstverwaltung der Insel. Dieser Einsatz für das Home Rule Law scheiterte jedoch im Oberhaus.
1890 brach seine politische Karriere, die ihn rückblickend als einer der grössten irischen Politiker des 19. Jahrhunderts sehen lässt, jedoch abrupt ab. In diesem Jahr wurde seine Affäre mit einer verheirateten Frau - Kitty O'Shea - bekannt.
Seine bekannteste Wohnstatt war das Avondale House and Gardens in Ráth Droma.
1891 ist Charles Stewart Parnell, der auch als ungekrönter König Irlands bekannt war, gestorben.


Irland: P-79, 100 Pounds, 22.08.1996, Porträt Parnell

Irland-0079-100Pounds-Rs.jpg