Buch: Schweizer Münzen und Banknoten

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schweizer Münzen und Banknoten

Schweizer Münzen und Banknoten

Fachbuch


Produktinformation

Autor:Herbert Rittmann
Seiten: 176
Format: 255 x 215 mm
Leineneinband mit Schutzumschlag
Fadenheftung
Verlag: Verlag Ex Libris, Zürich
Auflage: 1. Auflage 1980
Sprache: Deutsch

online bestellen:
ISBN

Buchinformation

Inhaltsverzeichnis

Einführung in das Sammelgebiet

Das Geld in der Schweiz - Münz- und Geldgeschichte der Schweiz im 19. und 20. Jahrhundert
Das Geldwesen der Alten Eidgenossenschaft
Der Reformversuch der Helvetischen Republik
Die Kantonsmünzen des 19. Jahrhunderts
Die Münzreform von 1850
Die Lateinische Münzunion und der Franken bis 1914
Der Schweizerfranken von 1914 bis heute
Die erste Zeit des Papiergelds
Die Noten der Schweizer Nationalbank
Münzprägung und Notenbank in der Eidgenossenschaft
Schützentaler und andere Medaillen

Münzen und Papiergeld sammeln
Wie sammelt man Münzen, Geldscheine und Medaillen?
Pflege, Reinigung und Aufbewahrung von numismatischen Sammlungsstücken
Erhaltungsgrade und Bewertung
Numismatisches Leben in der Schweiz
Bücher und Zeitschriften

Katalog der schweizerischen Münzen und Geldscheine seit 1799

Helvetische Republik
Die Münzen der Kantone im 19. Jahrhundert
Schweizerische Eidgenossenschaft
Die Schützentaler<br'>

Das Papiergeld

Die ersten Notenbanken der Schweiz und die Nennwerte ihrer Noten
Die Noten einheitlichen Formulars von 1881 (Konkordatsnoten)
Schweizerische Nationalbank