Auguste Forel

Aus Moneypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biographie von Auguste Forel

Bio 366px-Forel.PNG

Auguste-Henri Forel wurde am 01.09.1848 in Morges, VD, geboren.
Schon als Kind war er von der Welt der Insekten begeistert, studierte jedoch Medizin und später Geisteswissenschaften und Recht. Mit 31 Jahren wurde er Direktor der psychiatrischen Heilanstalt Burghölzli in Zürich und Professor der Psychiatrie der Universität Zürich. Dort arbeitete er bis 1898 und kehrte dann in seinen Heimatkanton Waadt zurück, wo er sich sozialen Problemen und dem Studium der Ameisen widmete. Er veröffentlichte zahlreiche Arbeiten aus seinen Fachgebieten, jedoch auch über Hypnotismus und Sexualkunde.
Auguste Forel ist am 27.07.1931 in Yvorne, VD, gestorben.


Schweiz: P-59e, 1.000 Franken, 1988, Auguste Forel

Bio AugusteForel Schweiz P 59e vs.jpg